Textversion
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012

Juni 2012




30.06.12: Spendenpaket angekommen :-)

Treffender kann ein Spendenpaket nicht kommen, ich habe heute ein Paket mit ganz vielen Leckereichen erhalten, die bei meinem Besuch im Tierheim Mitte Juli an den Hund gebracht werden -

Herzlichen Dank Frau Kerpen.







26.06.12 Danke !

Danke Frau Schulze für die liebe Unterstützung







19.06.12 Auch Flora hat es geschafft :-)

Auch die kleine Omi Flore hat es nun geschafft und ihr eigenes Zuhause gefunden bei einem tierlieben Ehepaar und - sie hat sogar einen " großen Bruder " bekommen , Carlos :-)

Genieß nun Dein Leben liebe Flora - Du hast es mehr als verdient !







18.06.12 - Daumen-drücken für Saba

Saba wird heute operiert - bitte drückt die Daumen für sie.

Nachdem sie ihre Kleinen mehr oder weniger aus den Füßen hat und nach und nach sich traute Gassi zu gehen wurde ein Hinken bemerkt. Eine ärztliche Untersuchung hat ergeben, daß sie einen alten Kreuzbandabriß am Hinterlauf hat, der schon zu Arthrose geführt hat.

Ein Nabelbruch, der bisher aufgrund der vielen Jungen nicht behandelt werden konnte, wird, so ist es geplant, mit operiert. Kosten ca. 1100 Euro - eine Riesensumme !

Wer helfen möchte, diese enormen Kosten zu stemmen bitte den Zweck " Saba-OP " angeben.

Saba-Maus wir drücken die Daumen !







17.06.12 - Die Technik hat mich bezwungen

Leider ist bei meinem PC das Mainboard durchgebrannt = PC kaputt :-( - ich hoffe der PC-Doktor kann noch ein paar Daten und vor allem Bilder retten.
Mit dem Programm, daß auf dem neuen PC ist, komme ich mehr schlecht als recht zurecht - das erschwert auch meine Arbeit.

Es ist viel passiert in der Zwischenzeit, ich war 3 mal in Polen, 3 Hunde durften wieder reisen, Hunde sind vermittelt, ich durfte Hunde von Transporten in 2010 wiedersehen ..... und vieles mehr.

Ich werde nach und nach, alle Neuigkeiten nachtragen.







16.06.12: Ukraine - ich zeige Flagge

Nach wie vor boykottiere ich, als absoluter Fußball-Fan diese tier- blutige EM 2012 in der Ukraine.

Unten zeige ich Euch ein paar Bilder dazu. In Gesprächen mit der Bevölkerung kann ich sehen, daß die meisten gar nicht wissen, welche Szenarien sich in der Ukraine bzgl. der Tiere abgespielt haben und auch weiterhin abspielen. " Ich habe da mal was in der Zeitung gelesen ", " da war mal was im Fernsehen " - das höre ich von den Leuten, aber alle sind schockiert , wenn ich Einzelheiten erzähle " das wußte ich nicht ".
Die meisten Medien haben nur am Rande, kurz und mit pos. Tendenz bzgl. der Hundemorde berichtet - wen wunderts - man will ja bei der EM auch seine Einschaltquoten !










15.06.12: 25 Cent = 1 Hundeleben :-(

Ukraine EM 2012 :-(

Das Töten geht weiter :-(, nahezu tagtäglich sieht man neue Horror-Filme und -Bilder von den bestialischen Hundemorden in der Ukraine für König Fußball, neueste Infos zeigen, daß die Tiere sogar lebendig in Schredder geworfen werden.
Der Lohn für einen getöteten Hund ist 25 Cent, es gibt Tierheime - doch dort kommt kein Hund hin. Auch kastrierte Hunde werden getötet ! Unvorstellbare Szenarien, Korruption überall auf Kosten der Tiere.
Der Begriff " Bestie ", den man vermeindlich evtl. bisher ins Tierreich interpretierte hat für mich persönlich eine andere Bedeutung erhalten - blau-gelb, mit Flagge und auf 2 Beinen.







14.06.12: Ukraine- RTL - voll daneben !

Hammer-Suggestion von RTL in meinen Augen "

Mensch und Tier freut sich über die EM 2012 in der Ukraine " - so kann man es nur interpretieren. Obwohl dieser Sender genau weiß was dort in Sachen Tiermorde abgeht, kommt nachts um 24.00 Uhr im Nachtjournal ein Nachrichtenblock zur EM 2012 mit einem Bild, auf dem man ein Tor mit einem Fußball, einen Fan und einen Hund im DFB-Trikot mit Fußball in der Schnauze sieht - warum involviert man ein Tier in diesem Bild ? - soll suggerien Mensch und Tier freut sich mit König Fußball - sorry RTL - aber voll daneben !
Den Hund will ich sehen, der ein Trikot überzieht und sich freut, daß seinesgleichen bestialisch ermordet wird für dieses Event ! - es wäre auch anders gegangen - mit Willen - mit Weitsicht - mit Engagement und vor allem ohne korrupte EM-Austragungsland- Bedienstete.







11.06.12: Perla ( jetzt Nele ) im Glück !

Auch Perla hat es geschafft und eine eigene Familie gefunden. Viele Glück in Deinem neuen Leben kleine Maus :-)







06.06.12: Flora wurde operiert

Heute wurde Omi Flora operiert. Die Milchleisten-Tumore wurden operiert, sie wurde sterilisiert, eine Zahnsanierung wurde durchgeführt und ein Röntgenbild der Hinterläufe angefertigt.

Die OP erfolgte ohne Komplikationen, die Röntgenuntersuchung ergab eine fortgeschrittene Arthose, die nun medikamentös behandelt wird.

Wir wünschen der Omi gute Erholung von dem Eingriff.







03.06.12: Daisy ( jetzt Fee ) hat ein Zuhause :-)

Daisy, die nun Fee heißt , hat ein supertolles Zuhause bei einem netten Ehepaar gefunden - der erste " Mai-Hund " hat es also geschafft.

Viel Spaß in Deiner neuen Familie kleine Fee !







02.06.12: OP-Tag für Perla

Perla ist heute sterilisiert worden, sie hat alles gut überstanden, gute Besserung kleine Perla.







A R C H I V !

Weitere Berichte aus den Vormonaten finden Sie in unseren Archiven !

Archiv 2012 finden Sie hier !


Archiv 2010 + 2011 finden Sie hier !







Hilfeseite Kontakt Impressum