Textversion
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
August 2011
Juli 2011
Mai + Juni 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
Feb. / März 2010

Juli 2011

18.07.11 Luna sucht ein Zuhause ! 



17.07.11 - Woitek - seit 9 1/2 Jahren an der Kette

Bei einer meiner Polen-Fahrten hatte ich Woitek per Zufall entdeckt.

Woitek hat ein ganz trauriges Schicksal.

Er ist ca. 10 Jahre alt und lebt seit 9 1/2 Jahren an einer kurzen Kette.

Aber nicht nur das, die Stelle wo er lebt ist abseits von so gut wie jedem Leben, auf einem baufälligen...............................

Alles weitere und weitere Bilder finden Sie hier !







18.07.11 Luna sucht ein Zuhause !

Luna lebt derzeit ebenfalls unter ganz schlimmen Umständen ähnlich wie Sky.

Wer hilft ihr, daß auch diese kleine Maus einer besseren Zukunft entgegenblicken kann..............

Alles weitere und weitere Bilder finden Sie hier !







16.07.11 Sky - sucht einen Platz zum Leben !

Sky führt derzeit ein Leben, das eigentlich keines ist, ständig im Dunkeln, 1 x am Tag ein Hauch von Tageslicht, kein Auslauf - und das als Junghund - über die Unterbringung möchte ich mehr nicht sagen.

Fotografieren verboten - vielleicht auch besser so :-(


Alles weitere und weitere Bilder finden Sie hier !







15.07.11: Monty - der Tonnenhund

Diese arme Socke habe ich ebenfalls per Zufall am Wald entdeckt, ich habe ihn Monty genannt.

Monty liegt an einer kurzen Kette, sein Schutz ist diese Tonne.

Er soll die Wildschweine fernhalten.

Mit Schrecken denke ich an die kältere Jahreszeit oder daran, wenn eine Bracke mit ihren Jungen kommt - Monty kann ja nicht weglaufen :-(


Ich habe Monty schon Futter gebracht und Schweineohr, einen schweren Topf für Wasser, denn die Schüssel die er hat fällt oft um durch die Kette.

Wer hilft mir, daß ich Monty etwas Sonnenschein in sein Leben bringen kann ?







14.07.11 - Es gibt mich noch :-) !

Liebe Freunde meiner HP, sicher habt Ihr Euch gewundert, weil keine News kamen.

Das hat einen Grund.

Ich bin in Polen unterwegs und versuche Hunden zu helfen, denen sonst keiner hilft, die keiner sieht. Dort wo ich bin, ist die Verbindung zur Außenwelt sehr schlecht, sei es Telefon oder Internet.

Ich habe viel Leid gesehen, sowohl bei den Tieren, als auch bei den Menschen.

Lebensumstände die man sich heute kaum noch vorstellen kann, Kettenponys und vieles mehr.

Bei meinen " Wald-und Wiesenexkursionen " habe ich sogar einen deutschen Friedhof entdeckt, der wohl von der Geschichte komplett vergessen wurde.







08.07.11: Futter fürs Tierheim Gorzow

Ich habe heute 240 Kilo Trockenfutter ins Tierheim gebracht, Beleg anbei. Diesbezüglich dringend noch Unterstützung gesucht.
Kosten: 122,57 Euro

Weiterhin hatte ich dabei Schweineohren und weitere Leckereien.




 






A R C H I V !

Weitere Berichte aus den Vormonaten finden Sie in unseren Archiven !

Archiv 2012 finden Sie hier !


Archiv 2010 + 2011 finden Sie hier !







Hilfeseite Kontakt Impressum